Video-Tutorials von Schülern für Schüler (Grafik- und Bildbeschreibung, B1)


Auf PASCH-Global, der internationalen Online-Schülerzeitung der PASCH-Initiative bin ich auf zwei Video-Tutorials von Schülern für Schüler gestoßen.  Themen sind „Wie beschreibt man eine Grafik? (B1+) und – Bildbeschreibung (B1). Ich finde sie sehr professionell gemacht. Die Sprecher sind augenscheinlich Muttersprachler, Schüler der spanischen Schule IES Poeta García Gutierrez (Schulporträt auf PASCH-net).

Ein gutes Beispiel für digitale Anwendung der Methode Lernen durch Lehren und für die Wiederholung der beschriebenen Fertigkeiten. Natürlich wäre es besser, die Präsentation noch durch Arbeitsblätter und Übungen zu ergänzen.

Wie beschreibt man eine Grafik?

(Wurde leider entfernt.)

Wie beschreibt man ein Bild?

LdLMOOC2 – Start 22. September 2014


Ich habe mich zum #LdLMOOC2 angemeldet. LdL (Lernen durch Lehren) hat mich schon immer interessiert. In Budapest als DaF-Lehrer konnte ich die Methode ausprobieren und bin seitdem von ihrem Potenzial für das Fremdsprachenlernen überzeugt. Nun freue ich mich darauf, mehr darüber zu erfahren. Auch bin ich gespannt, wie das Fortbildungsformat MOOC funktionieren wird. Die Teilnahme ist kostenlos. Die „Einschreibung“ erfolgt problemlos, indem man sich auf der mixxt-Plattform anmeldet und  einen Eintrag unter „Foren“ -> „Anmeldung/Vorstellung“ schreibt (kurze Vorstellung und Motivation).

Das Programm beginnt am Montag, 22. September, 17 Uhr, mit dem Hangout zur LdL-Theorie.

Übersicht zum Ablauf des MOOC: LdLMOOC2: Programm

Natürlich wäre es schön, den einen oder anderen Kollegen aus dem DaF-Bereich auf dem MOOC begrüßen zu können. Wer wissen möchte, wie der erste LdLMOOC ablief, kann das auf diesem Blog nachvollziehen: http://ldlmooc.blogspot.com/. Mehr über Massive Open Online Courses erfährt man hier.

ldlmooc2

Eine kurze Erklärung, was LdL ist und kann bietet folgendes Video: