https://pixabay.com/images/id-1897609/

Materialien zur aktuellen deutschen Landeskunde – neue Bundesländer


Anfang September hielt ich in Dänemark einige Workshops zum Thema „Die Mauer ist weg“ - Wie ein historisches Ereignis die aktuelle Landeskunde prägt. Da die Veranstaltungen unmittelbar nach den Wahlen in Sachsen und Brandenburg stattfanden, waren das Interesse groß und die Diskussionen spannend. Um eine Informationsbasis für alle Teilnehmer*innen zu schaffen, hatte ich die Idee, … Materialien zur aktuellen deutschen Landeskunde – neue Bundesländer weiterlesen

Wer sind diese Deutschen – Material


Nachdem in den beiden letzten Blog-Beiträgen das Thema "Wer sind diese Deutschen?" inhaltlich und anhand eines aktuellen Beispiels besprochen wurde, soll in diesem Post eine kurze Materialsammlung veröffentlicht werden. Beginnen möchte ich mit einem Gedicht, das ich bereits seit 18 Jahren in meinem Unterricht oder in Fortbildungen nutze. Dabei hat sich die Auseinandersetzung mit dem … Wer sind diese Deutschen – Material weiterlesen

Wer sind diese Deutschen?


Ja, wer sind wir? Angelika Merkel, PEGIDA, ehrenamtliche Helferinnen und Helfer, Berliner, Bautzener, Sachsen, Bayern, pöbelnde Nazis, Migrantinnen und Migranten, Obdachlose, Millionäre, Kinder, reiche - arme Rentner? Die Liste könnte noch über Seiten fortgesetzt werden. Die Antworten, die für sich in Anspruch nehmen, wahr zu sein, wären ebenso zahlreich. Aber genau das zeigt das Problem, … Wer sind diese Deutschen? weiterlesen

Praxisleitfaden: Film im Fremdsprachenunterricht


Die sehr gelungene Publikation von VISION KINO, einer gemeinnützigen Gesellschaft zur Förderung der Film- und Medienkompetenz von Kindern und Jugendlichen, ist kostenlos als PDF-Datei zugänglich. Beeindruckend ist der Umfang der behandelten Themen und die Anregungen für die eigene Unterrichtspraxis. Ein ausführliches unterrichtspraktisches Kapitel vermittelt sowohl rezeptiv als auch kreativ-praktisch ausgerichtete methodische Anregungen zur Arbeit mit … Praxisleitfaden: Film im Fremdsprachenunterricht weiterlesen

Spielfilm in DaF: Workshop zum Film Almanya – Willkommen in Deutschland


Hier folgt die Linkliste, die ich für den  Workshop auf der Tagung des Slowenischen Deutschlehrerverbandes (SDUNJ) erstellt habe. Thema des Workshops ist der Film "Almanya - Willkommen in Deutschland". Teil 2 der Materialiensammlung zum Workshop findet man morgen  hier. Didaktisierungen der Goethe-Institute  Goethe-Institut Dänemark Unterrichtsmaterialien (PDF) für die Sekundarstufe Sprachniveau B1+ erstellt im Auftrag des … Spielfilm in DaF: Workshop zum Film Almanya – Willkommen in Deutschland weiterlesen

Street-Art im DaF-Unterricht


Street-Art ist längst ein fester Bestandteil der zeitgenössischen Kunst. Als 2009 die Ausstellung Banksy vs. Bristol Museum stattfand, standen die Leute vier Stunden Schlange. "Banksy, der König der Guerilla-Graffiti" lockte in zwei Monaten 300.000 Besucher aus aller Welt ins Museum. (Quelle: Spiegel-Online). In vielen Großstädten spielt Street-Art für den Tourismus eine wichtige Rolle. Auch werden … Street-Art im DaF-Unterricht weiterlesen

Alltag anders – eine interkulturelle Sendereihe


Über die "kleinen Dingen des Alltags" zu berichten, ist das Ziel der Sendung "Alltag anders" von Deutschlandradio Kultur. Die Sendung läuft jeden Freitag gegen 7.40 Uhr und ist im Internet nachzuhören. So erfährt man in kleinen Beiträgen vor knapp 4 Minuten, wie anders das Leben in Peking, Mexiko City, Nairobi, Moskau, Los Angeles, Rabat, Tel … Alltag anders – eine interkulturelle Sendereihe weiterlesen

Die Musikszene der DDR auf Step into German


Die aktuelle Podcastausgabe von Step into German beschäftigt sich mit der Musikszene in der DDR. Zusätzlich gibt es ein Quiz zur  Die Musikszene der DDR  und den Music Podcast 2013/4 - als Transcript (PDF, 210 KB. Für mich ist die "Sendung" leider etwas oberflächlich geraten. Es lohnt sich mit dem Thema intensiver auseinanderzusetzen. Auch viele der damals … Die Musikszene der DDR auf Step into German weiterlesen

Deutschlandkarten zu positiven und negativen Vorurteilen der Deutschen


Ist ein Erzgebirgler wirklich zänkisch oder ein Hesse besonders schlau? Vorurteile entstehen meist ohne Grund, halten sich aber hartnäckig, wie zwei Deutschlandkarten von ZEIT.ONLINE  zeigen: Karte der negativen Vorurteile Karte der positiven Vorurteile Es überrascht nicht, dass die positiven Eigenschaften der Bundesbürger nicht so einfach zu finden waren. Zitat: Es macht eben keinen Spaß, über … Deutschlandkarten zu positiven und negativen Vorurteilen der Deutschen weiterlesen

Das DSD-Wiki in der Shortlist der besten Educational Wikis


Der Nikolaus ist ja immer gut für kleinere Überraschungen, aber die heutige hat mich fast umgehauen. Das DSD-Wiki hat es auf die Shortlist der besten Educational Wikis geschafft! Das freut mich umso mehr,  da es sonst sehr schwer scheint, als nicht-englischsprachiges Wiki in die Shortlist aufgenommen zu werden. Natürlich würde ich mich freuen, wenn ihr … Das DSD-Wiki in der Shortlist der besten Educational Wikis weiterlesen

Beeinflussen Migranten die deutsche Sprache?


Der Podcast "Ohrensausen" von Wissen.de geht diesmal der Frage nach, ob Migranten langfristig Einfluss auf die deutsche Sprache haben oder diese sogar verändern. Wie stehen Integration, Sprache und Identität zueinander? Einen Beitrag der wissen.de-Autorin Dorothea Schmidt: Folge 103: Migrantensprache [16:03m]: Hide Player | Download Weitere Informationen zum Thema Integration: http://www.wissen.de/integration

d-seite – ein DaF-Angebot für Studenten


Heute ein Link-Tipp:  d-seite Hier findet man Materialien für Deutschlernende auf allen Niveaus. Der Schwerpunkt liegt auf Grammatik und Wortschatz für Lerner von der oberen Grundstufe bis zu den Uniprüfungen (DSH und TestDaF). Quelle Beispiele: grammatik übungen verben daflog Die Seite richtet sich also an  Studenten, ist aber auch für andere DaF-Lerner (DSD B2/C1) nützlich. … d-seite – ein DaF-Angebot für Studenten weiterlesen

Wörterbuch der deutschen Lehnwörter in der polnischen Schrift- und Standardsprache


Der Wihajster tauchte 1965 in einem polnischen Wörterbuch auf, als Bezeichnung für "einen gewöhnlich kleinen Gegenstand, dessen Bezeichnung dem Sprechenden nicht geläufig ist bzw. im Moment nicht einfällt". Das Zitat stammt aus einem wunderbaren Artikel auf Spiegel-Online, der die Perspektive auf eingewanderte Wörter einmal umdreht. Er verweist auf das Wörterbuch der deutschen Lehnwörter in der … Wörterbuch der deutschen Lehnwörter in der polnischen Schrift- und Standardsprache weiterlesen

Wiener Kaffeehäuser – Lieblingsort der Literaten …


... und auch sehr beliebt als DaF-Thema. Deshalb dieser Verweis auf einen aktuellen Beitrag auf Spiegel-Online: Tratschen und diskutieren, Zeitung lesen und philosophieren: Das Wiener Kaffeehaus ist schon immer mehr Club als Café gewesen, beliebt bei Literaten und Touristen. Noch heute werden Fiaker und Einspänner auf einem Silbertablett serviert. Hier in diesem Blog gab es … Wiener Kaffeehäuser – Lieblingsort der Literaten … weiterlesen