Warum ich mit „Flipped Classroom“ im DaF-Unterricht Bauchschmerzen habe


„Bei dem Unterrichtskonzept Flipped Classroom (FC) erarbeiten Schüler den Lernstoff zu Hause. -> Im Unterricht wird der Stoff wiederholt und vertieft.“ (Quelle: Wenn Lehrer ausflippen) Diese einfache Formel scheint jedem sofort einzuleuchten. Es ist deshalb auch nicht sehr verwunderlich, dass sich aktuell sehr viele Lehrerinnen und Lehrer dafür begeistern und ihre Erfahrungen im Netz teilen. … Mehr Warum ich mit „Flipped Classroom“ im DaF-Unterricht Bauchschmerzen habe

Zusammenfassung: Wortwolken im DaF-Unterricht


Gestern habe ich im Blog-Artikel Wikinar: Wordle & Co Unterrichtsideen für den Fremdsprachenunterricht einen kurzen Workshop zum Thema Wortwolken vorgestellt. Heute gibt es noch mehr Informationen und Materialien rund um das Thema: Wortwolken im DaF-Unterricht. Ihr findet hier: Die ausführliche Beschreibung einer Fortbildung zu diesem Thema und Material Eine Liste mit möglichen Einsatzszenarien für Wortwolken … Mehr Zusammenfassung: Wortwolken im DaF-Unterricht

Wikinar: Wordle & Co Unterrichtsideen für den Fremdsprachenunterricht


„Was ist ein Wikinar?“ wird sich der eine oder andere fragen. Für mich passt der Begriff sehr gut zu Präsenz- und Onlineveranstaltungen, bei denen das Wiki als „digitales Arbeitsblatt“, das heißt als E-Collaboration Tool zum Beispiel für Gruppenarbeiten und natürlich als digitale Ablage, fungiert. Wiki-Seiten können dabei als Präsentationsmedium, als Kollaborations-Tool, als Linkliste (z.B. als … Mehr Wikinar: Wordle & Co Unterrichtsideen für den Fremdsprachenunterricht

Wie viel Internet und Digitalisierung braucht der Fremdsprachenunterricht?


Dies ist das Thema der diesjährigen Studientage Deutsch des Goethe-Instituts Kroatien. Die Veranstaltung findet vom 19.3. – 21.3.2015 am Goethe-Institut Kroatien in Zagreb statt. Hier gibt es weitere Hinweise und Informationen zur Anmeldung: Link Als Referenten nehmen teil: Prof. Dr. Jörg Roche, Ludwig-Maximilians-Universität München Dr. Axel Krommer, Universität Erlangen-Nürnberg Mag. Dr. Thomas Strasser, Pädagogische Hochschule … Mehr Wie viel Internet und Digitalisierung braucht der Fremdsprachenunterricht?

DaF-Materialien zu Graphic Novels in der Schule


Die Goethe-Institute im Baltikum und Polen haben ein gemeinsames Web-Projekt entwickelt, das über die Comicszenen in Deutschland, Polen und den baltischen Ländern informiert. Interessant für Deutschlerner sind besonders die didaktischen Materialien zu zwei ausgewählten Graphic Novels: Im Himmel ist Jahrmarkt von Birgit Weyhe Kinderland von Mawil Hier einige Beispiele: Didaktisierung „Im Himmel ist Jahrmarkt“ (PDF, … Mehr DaF-Materialien zu Graphic Novels in der Schule

Würden Sie mit einem Tisch reden? – Erfahrungsberichte prominenter Fremdsprachenlerner


Natürlich würden die meisten Leser diese Frage verneinen. So absurd wie sie klingt, so aktuell ist sie immer noch für den Fremdsprachenunterricht. Angeregt durch die Lektüre von Michael Köhlmeiers Roman „Zwei Herren am Strand“ (Carl Hanser Verlag, 2014) bin ich auf diese (Tisch-)Frage gestoßen. Im Roman gibt der Autor (sicherlich mit schriftstellerischer Freiheit) ein Erlebnis … Mehr Würden Sie mit einem Tisch reden? – Erfahrungsberichte prominenter Fremdsprachenlerner