DaZ/DaF-Thema: Migration und Integration


Wenn man heute nach einem aktuellen Landeskunde-Thema sucht, kommt man am Themenkomplex Migration und Integration nicht vorbei. In Österreich und Deutschland bestimmen Fragen zur Flüchtlingspolitik die öffentliche Diskussion und die aktuelle Migrationsentwicklung wirkt sich bis in die „kleinsten Winkel“ beider Länder aus. Es ist abzusehen, dass dies in den kommenden Jahren ein bestimmendes Thema bleiben … Mehr DaZ/DaF-Thema: Migration und Integration

Alltag anders – eine interkulturelle Sendereihe


Über die „kleinen Dingen des Alltags“ zu berichten, ist das Ziel der Sendung „Alltag anders“ von Deutschlandradio Kultur. Die Sendung läuft jeden Freitag gegen 7.40 Uhr und ist im Internet nachzuhören. So erfährt man in kleinen Beiträgen vor knapp 4 Minuten, wie anders das Leben in Peking, Mexiko City, Nairobi, Moskau, Los Angeles, Rabat, Tel … Mehr Alltag anders – eine interkulturelle Sendereihe

Deutschlandkarten zu positiven und negativen Vorurteilen der Deutschen


Ist ein Erzgebirgler wirklich zänkisch oder ein Hesse besonders schlau? Vorurteile entstehen meist ohne Grund, halten sich aber hartnäckig, wie zwei Deutschlandkarten von ZEIT.ONLINE  zeigen: Karte der negativen Vorurteile Karte der positiven Vorurteile Es überrascht nicht, dass die positiven Eigenschaften der Bundesbürger nicht so einfach zu finden waren. Zitat: Es macht eben keinen Spaß, über … Mehr Deutschlandkarten zu positiven und negativen Vorurteilen der Deutschen

Chancengerechtigkeit


Die Chancen von Kindern armer Eltern, durch Bildung aufzusteigen und am gesellschaftlichen Wohlstand teilzuhaben, sind in Deutschland geringer als in anderen Industrieländern. Das zeigt eine aktuelle Studie der Bertelsmann Stiftung zur sozialen Gerechtigkeit. Aus: http://www.taz.de/1/politik/deutschland/artikel/1/die-armen-sind-die-dummen/ Pressemeldung der Bertelsmann Stiftung Grafik: Soziale Gerechtigkeit im OECD-Vergleich (435 KB) Studie Soziale Gerechtigkeit in der OECD – Wo steht … Mehr Chancengerechtigkeit

Macht uns das Internet dümmer oder klüger?


Das Thema eignet sich bestimmt für eine spannende DSD -Diskussion. Informationen dazu bietet das Arbeitsblatt auf ZEIT-ONLINE. Hier ein Zitat: Das Internet beeinflusst unser Gehirn, den gesellschaftlichen Diskurs und unser Rechtsempfinden. Aber macht es unsere Gesellschaft demokratischer oder wird das Netz zunehmend zur Spielwiese von Mobbern, Extremisten und Softwarepiraten? Die heutigen Schüler gehören zur ersten … Mehr Macht uns das Internet dümmer oder klüger?

Wiener Kaffeehäuser – Lieblingsort der Literaten …


… und auch sehr beliebt als DaF-Thema. Deshalb dieser Verweis auf einen aktuellen Beitrag auf Spiegel-Online: Tratschen und diskutieren, Zeitung lesen und philosophieren: Das Wiener Kaffeehaus ist schon immer mehr Club als Café gewesen, beliebt bei Literaten und Touristen. Noch heute werden Fiaker und Einspänner auf einem Silbertablett serviert. Hier in diesem Blog gab es … Mehr Wiener Kaffeehäuser – Lieblingsort der Literaten …

Aktuelle Infografiken zum Thema „Jugend 2010“


In der aktuellen Shell-Jugendstudie „Jugend 2010“ finden sich eine Reihe Infografiken, die sich sehr gut für das DSD-Thema und die Vorbereitung auf die schriftliche DSD-Prüfung eignen. Hier eine Auswahl: Woran Jugendliche glauben: 3 religiöse Kulturen (PDF, 19 KB) – öffnet im neuen Fenster Hohe allgemeine Lebenszufriedenheit: Jugendliche aus der sozial schwächsten Schicht bleiben ausgegrenzt (PDF, … Mehr Aktuelle Infografiken zum Thema „Jugend 2010“

Internationaler Linkshändertag


Das es diesen Tag gibt, war mir nicht bekannt. Ich bin durch einen Artikel der online Ausgabe der taz darauf gestoßen: Am nächsten Freitag, den 13. August, ist internationaler Linkshändertag. Der Amerikaner Dean Campbell hat ihn 1976 ins Leben gerufen, um auf die Diskriminierung und die Bedürfnisse der Linkshänder hinzuweisen. In gewisser Weise ist das … Mehr Internationaler Linkshändertag

Internet-Detektive im Wiki


Viele von euch kennen die Aufgabe „Müll-Detektive“ (Aus dem Buch „Handeln und Sprechen im Deutschunterricht“ von Rainer E. Wicke) In diesem Spiel geht es darum, dass die Lerner aus dem Inhalt dreier Mülltonnen bestimmte Eigenschaften und Vorlieben von jeweils drei Familien herausfinden sollen. Ich nutze die Aufgabe sehr gern, weil neben der Erweiterung des Wortschatzes, … Mehr Internet-Detektive im Wiki

Der kleine Held von Sopron


19. August 1989: Zu Hunderten drängen Menschen aus der DDR über die ungarisch-österreichische Grenze. Arpad Bella müsste sie aufhalten. Aber der Offizier zieht seine Waffe nicht. 20 Jahre später erzählt er von dem Tag, der auch sein Leben verändert hat. http://www.fr-online.de/in_und_ausland/politik/20_jahre_mauerfall/der_fall_der_mauer/& oder http://www.dpa.de/Detailansicht.530+M51a7b77560a.0.html Dieser Text der FR-Online eignet sich ausgezeichnet für den Landeskundeunterricht hier in … Mehr Der kleine Held von Sopron

Alltagsdeutsch: Amtssprache


Da ich schon früher auf das Problem Behördendeutsch/ Amtssprache eingegangen bin, möchte ich die aktuelle Sendung Alltagsdeutsch der Deutschen Welle erwähnen: Amtssprache Umständlich ist sie überall auf der Welt: die Sprache von Ämtern und Behörden. Den Deutschen jedoch wird nachgesagt, dass sie in dieser Hinsicht wahre Meister sind – so dass wirklich niemand mehr etwas … Mehr Alltagsdeutsch: Amtssprache

Webportal „60 deutsche Jahre – Geschichte(n) in den deutschen Medien“


Dieses Webportal zur jüngeren deutschen Geschichte wurde von der Nachrichtenagentur dpa in Zusammenarbeit mit ihren Kunden aufgebaut. Es biete aktuelle Berichte rund um die historischen Jubiläen in diesem Jahr, teilte die Deutsche Presse-Agentur dpa am Mittwoch mit. Derzeit beteiligen sich laut dpa an dem Angebot mehr als 30 Verlagshäuser, die bis zum Jahresende fortlaufend Beiträge … Mehr Webportal „60 deutsche Jahre – Geschichte(n) in den deutschen Medien“

Thema Abiturbräuche im DaF-Wiki-Baukasten


Das Schuljahr nähert sich seinem Ende und die Schulabschlussfeiern rücken näher bzw. sind schon „überstanden“. Wenn ich im Unterricht über die Abiturbräuche in Deutschland berichte, sind die Schüler hier (in Ungarn) meist sehr überrascht. Abi-Bräuche in Ungarn sind sehr traditionell. Wir würden in Deutschland „brav“ dazu sagen. Auch ist erstaunlich, dass über die Vielfalt der … Mehr Thema Abiturbräuche im DaF-Wiki-Baukasten

Weingarten – Blutritt oder Blutfreitag


Seit Jahrhunderten feiert Weingarten in Baden-Württemberg am Freitag nach Himmelfahrt ein Fest, das Ausdruck tiefer Volksfrömmigkeit ist: den sogenannten Blutritt oder Blutfreitag. Dabei versammeln sich rund 2800 Wallfahrer in Frack und Zylinder zu Pferde, um die Heilig-Blut-Reliquie zu ehren. „Der Blutritt im oberschwäbischen Weingarten ist die größte Reiterprozession der Welt zu Ehren einer Blutreliquie und … Mehr Weingarten – Blutritt oder Blutfreitag