Second Life und DaF – ein Erfahrungsbericht

Über Twitter bin ich auf folgenden Vortrag zum Thema Second Life und DaF aufmerksam geworden. In den letzten Wochen wurde dies ja häufiger in Blogs diskutiert und ausprobiert:

Was kann man von einer Flasche Rotwein über die deutsche Grammatik lernen? Möglichkeiten und Grenzen des Fremdsprachenunterrichts im Second Life – ein Erfahrungsbericht.„von Hajnalka

Im Projekt Bildungsreport On Air berichten Reporterinnen oder Reporter- zum Beispiel heute am 26. Februar über den Fernstudientag 2010 zu Themen wie „distance learning, online communities und social software“.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s