Cluster in der DSD-C1 Prüfung

Um die Gesprächsfähigkeit der Lerner zu prüfen, wird im ersten Teil der mündlichen DSD-C1 Prüfung von den Prüflingen verlangt, einen  5– minütigen Kurzvortrag zu halten. Als Vorlage für diesen Vortrag dient ein „Cluster“ bestehend aus 7 Stichwörtern. Mindestens 5 Stichwörter müssen die Lerner verwenden. Sie können den Vortrag auch mit eigenen Stichwörtern erweitern.
Während der Vorbereitungszeit können die Prüflinge Materialien für die Präsentation (Folien, Skizzen, usw.) vorbereiten und dann im Vortrag einbauen.

Danach schließt sich ein Dialog zwischen Prüfer und Prüfling an. Dem Prüfer stehen für dieses Gespräch (auf seinem Prüferblatt) vertiefende Fragen zur Verfügung.

Im DSD-Wiki habe ich eine Seite erstellt, die die Methode kurz erklärt, mögliche (nicht offizielle) Beispiele verlinkt und Vorschläge für den Unterricht bietet. Ich würde mich freuen, wenn ihr mit euren Unterrichtsideen die Wiki-Seite ergänzen könntet.

Link: http://wikis.zum.de/dsd/index.php/Cluster

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s