Gedopte Gesellschaft

Wilde Kinder werden ruhig gestellt, ruhige Kinder aufgeputscht. Schüler und Studenten nehmen Medikamente, um Prüfungen zu bestehen. Gezieltes Doping ist nicht nur ein Problem im Leistungssport.‎

Dieses Thema der DW hat mich sehr nachdenklich gemacht – als Vater, aber auch als Lehrer.  Alle wollen nur das Beste für die Kinder. Wirklich?

Immer häufiger geben Eltern ihren Kindern „Lern“-Pillen, damit sie in der Schule bessere Leistungen zeigen. Abends vor der Prüfung ein Schlafmittel, am Morgen dann ein Aufputschmittel – und schon klappt es mit der Klassenarbeit. Schüler lernen Medikamente als Doping kennen und schätzen.

Ein wirklich gutes Thema für den Unterricht!

Audio: Top-Thema vom Freitag, 9. Januar 2009 (MP3) ‎

Download: Text und Übungen zum Ausdrucken (PDF)

Advertisements

4 Gedanken zu “Gedopte Gesellschaft

  1. Ein längerer Artikel zu diesem Thema: „Manipulationsfreier Sport beginnt in der Schule“ auch auf DW: http://www.dw-world.de/dw/article/0,,3877793,00.html
    Und es gibt noch viel viel mehr:
    Die gedopte Gesellschaft: Über den Umgang mit Süchten[url=http://www.dradio.de/download/89345/]PDF-Dokument[/url] auf DeutschlandRadioKultur: http://www.dradio.de/dkultur/sendungen/zeitfragen/826557/

    Auf Stern-Online: Normalbürger greifen zur Droge, um sich fitter zu machen: http://www.stern.de/wissenschaft/medizin/:Drogen-Die-Gesellschaft/567341.html

    und ein Film auf ARD: http://daserste.ndr.de/panorama/media/medikamente14.html

    Viel Erfolg!

  2. hallo Ralf, ich wohne in Südamerika und ich möchte in meinem deutsche Srach-Diplom über dieses Thema spreche, weil es sehr interessant für mich ist. Aber leider habe ich gar nichts über die gedopte gesselschaft gefunden. ich hoffe, dass Sie mir helfen kann.
    viele Grüsse Alfred…

  3. Danke für das Kompliment und für deinen Kommentar. Es tut gut, nicht nur viele Seitenaufrufe zu haben, sondern auch ein Feedback zu bekommen. (Leider zu selten.) Manchmal zweifelt man daran, warum ein Blog Sinn haben sollte.
    Ich habe mir deine (immer wieder) interessante Blog-Seite angesehen und fand deine Didaktisierung sehr gelungen. Es ist wirklich ein “prüfungsverdächtiges” Thema und ich werde es in meinem Unterricht bestimmt einsetzen. Ich würde vielleicht mehr auf die gesellschaftlichen Gründe der („notwendigen“) Leistungssteigerung bei Schülern eingehen. Aber das bietet sich in einer Schule natürlich mehr an.
    Viele Grüße aus Budapest
    Ralf

  4. Hallo Ralf,
    auch mich hat das Thema sehr angesprochen. Deshalb habe ich im Rahmen meiner Fortbildung (MMF3)
    einen Unterrichtsentwurf dazu gemacht. Vielleicht interessierst du dich dafür. Du findes ihn in meinem Lerntagebuch: http://ingridherrmann.wordpress.com/topthema-dw-vom-9109-gedopte-gesellschaft/
    Übrigens wollte ich dir schon lange mal ein Kompliment für deinen wirklich interessanten Blog aussprechen. Wenn man anfängt sich ein bisschen für das web 2.0 zu interessieren, findet man bei dir viele nützliche Beiträge. Vielen Dank dafür
    Viele Grüße
    Ingrid

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s