Wie lebt der Bundesbürger?

 Antworten gibt das Statistische Bundesamt – in seinem neuen Jahrbuch. Das ganz normale Leben in Zahlen. Das Material eignet sich sehr gut für die Erstellung von Diagrammen (Excel) und deren Interpretation. Für die Vorbereitung vieler DSD-Themen bieten die Informationen notwendige aktuelle Fakten.
Das Statistische Jahrbuch 2007 für die Bundesrepublik Deutschland wird komplett sowie alle Kapitel einzeln als kostenfreien Download (PDF) angeboten:

Ein besonderes Augenmerk legt das Statistische Jahrbuch auf den anhaltenden Trend des dreigliedrigen Schulsystems.

„Im Schuljahr 2006/07 lernten 82 Prozent der 4,8 Millionen Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 5 bis 10 in Deutschland in einer der drei „klassischen“ Schularten Gymnasium, Realschule oder Hauptschule. Nur 18 Prozent der Schüler würden an den sonstigen weiterführenden Schulen des Sekundarbereichs I, insbesondere in Integrierten Gesamtschulen oder Schularten mit mehreren Bildungsgängen unterrichtet. Seit dem Jahr 2000 haben Gymnasien und Realschulen einen wachsenden Schüleranteil zu verzeichnen. Nur der Anteil der Hauptschüler sank in diesem Zeitraum um einen Prozentpunkt.“

Quelle: Die Zeit  

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s